Kaiser-Wilhelm-Station

Kaiserliche Innenräume

Die Kaiser-Wilhelm-Station ist ein Denkmal der altnordischen Architektur und stellt eine harmonische Verbindung von alter Geschichte und Moderne dar. Seine Türen stehen allen Gästen offen, die sich in dem zu Ehren des letzten Kaisers der Hohenzolern-Dynastie errichteten Pavillon entspannen wollen. Der Pavillon, der mit viel Aufmerksamkeit für die Geschichte renoviert wurde, hat 90% seiner ursprünglichen Fassade und Fragmente alter Fliesen erhalten. Unter dem Sekundärputz wurde eine dekorative Decke entdeckt, und auch die schöne Kassierer-Tür blieb erhalten. Der Bahnsteigschuppen wurde ebenfalls rekonstruiert, und zwei Schlafzimmer sind durch ein antikes Kassenfenster verbunden. In den Räumen ist die ursprüngliche, dekorative Lärchenvertäfelung teilweise erhalten geblieben. Dank der Wärmepumpe und der Photovoltaikanlage wird das gesamte Gebäude nur mit Energie aus der Erde und der Sonne betrieben.

Kaiser-Wilhelm-Station

Kaiserliche Innenräume

Die Kaiser-Wilhelm-Station ist ein Denkmal der altnordischen Architektur und stellt eine harmonische Verbindung von alter Geschichte und Moderne dar. Seine Türen stehen allen Gästen offen, die sich in dem zu Ehren des letzten Kaisers der Hohenzolern-Dynastie errichteten Pavillon entspannen wollen. Der Pavillon, der mit viel Aufmerksamkeit für die Geschichte renoviert wurde, hat 90% seiner ursprünglichen Fassade und Fragmente alter Fliesen erhalten. Unter dem Sekundärputz wurde eine dekorative Decke entdeckt, und auch die schöne Kassierer-Tür blieb erhalten. Der Bahnsteigschuppen wurde ebenfalls rekonstruiert, und zwei Schlafzimmer sind durch ein antikes Kassenfenster verbunden. In den Räumen ist die ursprüngliche, dekorative Lärchenvertäfelung teilweise erhalten geblieben. Dank der Wärmepumpe und der Photovoltaikanlage wird das gesamte Gebäude nur mit Energie aus der Erde und der Sonne betrieben.

Die renovierte Kaiser-Wilhelm-Station verfügt über zwei Schlafzimmer – das Wilhelmsschlafzimmer mit einem großen Doppelbett und die Kasse mit einem Doppelklappbett und einem auf dem Zwischengeschoss aufgestellten Doppelbett.

Die renovierte Kaiser-Wilhelm-Station verfügt über zwei Schlafzimmer – das Wilhelmsschlafzimmer mit einem großen Doppelbett und die Kasse mit einem Doppelklappbett und einem auf dem Zwischengeschoss aufgestellten Doppelbett.

Im ehemaligen Stellwerk gibt es einen offenen Wohnraum. Die Küche ist mit Induktionsherd, Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Toaster, Blender, Mixer und Küchengeräten ausgestattet, und das Esszimmer hat einen Klapptisch für 6 Personen. Im Wohnzimmer gibt es einen Fernseher mit Zugang zu digitalen Kanälen, ein Lounge-Set und einen mit Holz ausgestatteten Kamin. In einem der Hauswirtschaftsschränke befinden sich auch ein Bügelbrett und ein Bügeleisen.

Im ehemaligen Stellwerk gibt es einen offenen Wohnraum. Die Küche ist mit Induktionsherd, Backofen, Kühlschrank, Geschirrspüler, Kaffeemaschine, Toaster, Blender, Mixer und Küchengeräten ausgestattet, und das Esszimmer hat einen Klapptisch für 6 Personen. Im Wohnzimmer gibt es einen Fernseher mit Zugang zu digitalen Kanälen, ein Lounge-Set und einen mit Holz ausgestatteten Kamin. In einem der Hauswirtschaftsschränke befinden sich auch ein Bügelbrett und ein Bügeleisen.

Das Stationsbad verfügt über eine freistehende Badewanne mit Duschmöglichkeit, ein Waschbecken und eine Toilette. Handtücher, Hausschuhe, Bademäntel, Kosmetika und ein Föhn stehen den Gästen zur Verfügung.

Das Stationsbad verfügt über eine freistehende Badewanne mit Duschmöglichkeit, ein Waschbecken und eine Toilette. Handtücher, Hausschuhe, Bademäntel, Kosmetika und ein Föhn stehen den Gästen zur Verfügung.

Neben dem Gebäude befindet sich ein intimes SPA – eine unbemannte finnische Sauna mit Blick auf die Wiesen und den Garten sowie eine ganzjährige Gartenbadewanne – ein Hot Tub 36 C, eine Gartendusche und ein Platz zum Entspannen.
In dem Bahnwärterhäuschen stehen den Gästen 6 Fahrräder sowie Liegestühle zur Verfügung, und für die Liebhaber der Wassererholung gibt es ein Ruderboot und ein Motorboot. An der Station gibt es drei Parkplätze, außerdem gibt es einen Lagerfeuerplatz – eine Feuerstelle, die von Sitzen umgeben ist.
 

Neben dem Gebäude befindet sich ein intimes SPA – eine unbemannte finnische Sauna mit Blick auf die Wiesen und den Garten sowie eine ganzjährige Gartenbadewanne – ein Hot Tub 36 C, eine Gartendusche und ein Platz zum Entspannen.
In dem Bahnwärterhäuschen stehen den Gästen 6 Fahrräder sowie Liegestühle zur Verfügung, und für die Liebhaber der Wassererholung gibt es ein Ruderboot und ein Motorboot. An der Station gibt es drei Parkplätze, außerdem gibt es einen Lagerfeuerplatz – eine Feuerstelle, die von Sitzen umgeben ist.
 

Wichtige Informationen

Einchecken

Ankunft: ab 16.00 Uhr. Abreise: bis 12.00 Uhr.
 

Hausordnung für Vierbeiner

Haustiere werden akzeptiert, es ist wichtig, bei der Reservierung zu informieren.
 

Parken

Wir haben einen Parkplatz für 3 Autos.
 

Zusätzlich

Für unsere Gäste sind im Preis inbegriffen:

ein Ruderboot,

eine Sauna und eine Banja,

6 Fahrräder

Liegestühle

Kamin – speziell hergerichtete Feuerstelle, umgeben von Sitzgelegenheiten, Holz verfügbar (Kessel optional).